TechnologieDialog

14. Erfurter TechnologieDialog

 

Alle Informationen finden Sie unter:  www.erfurter-technologiedialog.de


 

 


Vereinsziele und Arbeitsschwerpunkte

Die ansässigen technologieorientierten Unternehmen setzen sich für den Erhalt des Standortes und seine Weiterentwicklung zu einem Industriezentrum ein.

 

  • Erhalt und Weiterentwicklung des Standortes ESO als Hightech-Standort in der Landeshautstadt Thüringen (wichtiger Eckpfeiler des Thüringer Technologiedreiecks) 
  • Ausbau des Standortes zu einem Kompetenzzentrum der Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und Solartechnik 
  • Unterstützung ansässiger Unternehmen durch die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Mietobjekte und Industriegrundstücke 
  • Zielgruppenbezogene Ansiedlung weiterer produzierender Unternehmen, insbesondere aus dem Hightech-Bereich

Die Arbeitsschwerpunkte des Vereins konzentrieren sich vor allem auf die Entwicklung des Industriestandortes und die Nutzung von verschiedenen Synergieeffekten und stellen sich im Einzelnen wie folgt dar:

 

  • Entwicklung der industriellen Infrastruktur 
  • Koordinierung von Investitionen für eine gemeinsame effektive Nutzung 
  • Förderung innovativer und gemeinsamer Entwicklungsprojekte 
  • Unterstützung von Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen 
  • Intensive Kooperation der ansässigen Unternehmen 
  • Zusammenarbeit mit anderen Vereinen, Stiftungen un Wirtschaftsverbände 
  • Optimale Nutzung infrastruktur-, produkt- und marktbezogener Synergieeffekte
© 2018 | FORSCHUNGS- und INDUSTRIEZENTRUM ERFURT e.V.